Kulmon-Skoda Ltd.

Unser Unternehmen wurde 2004 gegründet.

Die Absicht des Handels mit Zucht und Schlachtung von Tieren, vor allem ausländische, sondern auch heimischen Markt.
Wir begannen vor allem in den Niederlanden und in Spanien zu absorbieren Milchkälber zu exportieren.

Heute exportieren wir schlachten und Mastrinder in mehreren Ländern, vor allem aus Österreich, Griechenland, Holland, Belgien und Kroatien.

Durch die Zusammenarbeit mit einem dauerhaften Geschäftspartner unseres Unternehmens erweiterten wir auf zwei Bereiche Sammelstellen und Raststationen .

Eine weitere Aktivität unserer Gesellschaft ist vor allem Mastrinder Fleischrassen .

 


 

 

Export von Tieren

Seit 2004 haben wir stabile Lieferanten und Schlachtung von Rindern in der EU und in Drittländer.

Wir exportieren hauptsächlich in den Niederlanden, Belgien, Slowenien und Kroatien, Österreich, Deutschland, Türkei, Libanon, Libyen, Ägypten, Algerien

Quarantäne und Veterinär Handlungen durchgeführt im Hintergrund unserer Betriebe.

 


 

 

Importtiere

Wir importieren Zucht und Schlachtung von Nutztieren, nicht nur innerhalb des Landes, sondern auch
zum Zweck der Wiederausfuhr in Drittländer.